Holzböden:

Industrieparkett

Industrieparkett besteht aus massiven Parkettstäben (ohne Nut-Feder-Verbidung) in einer Stärke von 8-22mm. Die Parkettstäbchen gibt es in verschiedenen Abmessungen.

Durch die vielen kleinen Stäbchen wirkt der Boden sehr lebhaft, wodurch er sehr unempfindlich (kleine Kratzer und Schmutz fallen kaum auf) wird.

Durch die fehlende Nut-Feder-Verbindung ist er sehr oft aufarbeitbar und besitzt somit eine lange Lebensdauer.